잠시만 기다려 주세요. 로딩중입니다.

Toxoplasmosis에 依한 偶發性脈絡膜剝離症의 1例報告 및 偶發性漿液性脈絡膜剝離症 全般의 發生機轉에 關한 小考

Ober einen Fall von einer spontanen Aderhautabhebung im Gefolge von konnataler Toxoplasmose and zur Pathogenese der spontanen serosen vorderen Aderhautabhebung

대한안과학회지 1970년 11권 1호 p.21 ~ 26
김상하 (  ) - 상주안과의원

Abstract


Zuammenfassung: Neu konnte in einem Fall eine spontane Aderhautabhebung im Gefolge einer toxoplasmotischen Allgemeininfektion bei einem Saugling mit Hydrocephalus internus beobachtet werden.
Verschiedenartige pathogenetische Faktoren Konnen bei der Entwickelung der spontanen serosen vorderen Aderhautabhebung wirksam werden. Hierzu zahlen neurovegatative GefaBstorungen, eine sklerotisch-hypertonische Angiopathie, insbesondere aber entzundliche GefaBreaktionen im Sinne fokaltoxischer bzw. allergisch-hyperergischer Erscheinungen.
Es ist angebracht, die bei einem entzundlichen GefaBhautprozeB auftretende spontane Aderhautabhebung als Cyclitis anularis exsudativa pseudotumorosa bezeichnet wird.

키워드

원문 및 링크아웃 정보
 
등재저널 정보
KCI
KoreaMed
KAMS